SALLEGRA® TRANSPORTIERT!

DYNAMISCHE DNS   (Dynamics DNS)
Hauptsächlich wird das DNS (Domain Name System) zur Umsetzung von Domainnamen in IP-Adressen (forward lockup) benutzt.

HTTP CLIENT 
Der HTTP-Client (Browser) sendet seine Anfrage an den Http-Server.

HTTP-SERVER  
HTTP-Server (Webserver) bearbeitet die Anfrage und sendet seine Antwort zurück.

IP-PROTOKOLL 
Das IP (Internet Protokoll) ist ein in Computernetzwerken weit verbreitetes Netzwerkprotokoll und stellt durch seine Funktion die Grundlage des Internets dar.

TCP/IP BENUTZER (CLIENT)
TCP (Transmission Control Protokoll) IP (Internet Protokoll) kann auch als Kommunikationsprotokoll in einem privaten Computernetzwerk(einem Intranet oder Extranet) verwendet werden.

TCP/IP MASCHINE (MASCHINE)
spezifiziert, wie Daten über das Internet ausgetauscht werden, indem es eine Ende-zu-Ende-Kommunikation bereitstellt.

SERIAL/TCP INTERFACE 
Die serielle Schnittstelle benötigt weniger Stromkreise und demzufolge einen geringeren Verkabelungsaufwand (vorallem bei grösseren Distanzen bedeutsam).

UDP SERVER / UDP CLIENT 
Das UDP (User Datagram Protocol) ist ein minimales, verbindungsloses Netzwerkprotokoll, das zur Transportschicht der Internetprotokollfamilie gehört. UDP ermöglicht den Versand von Datagrammen in IP-bsierten Rechnernetzen. UDP verwendet Ports, um versendete Daten dem richtigen Programm auf dem Zielrechner zukommen zu lassen. Typische Einsatzfelder von UDP sind DNS-Abfragen, VPN-Verbindungen und Audio/Video-Streaming.